Gemeinderatsverhandlungen

Gemeinderatsverhandlungen

Einreichungsfrist Steuererklärung

Für das Einreichen der Steuererklärung gelten folgende Fristen:

  • unselbstständig Erwerbende: 31. März
  • selbstständig Erwerbende: 30. Juni

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Steuererklärung fristgerecht einzureichen, können Sie ein Fristerstreckungsgesuch bei der Abteilung Steuern einreichen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Fristerstreckungsgesuch mit der neuen E-Government-Applikation eFristen online einzureichen. Diese finden Sie im Online-Schalter auf der Homepage der Gemeinde Reinach (www.reinach.ag: Fristerstreckungsgesuch zur Abgabe der Steuererklärung). Sie können das Gesuch aber auch schriftlich oder mit einem sicheren Mail (www.reinach.ag: Verwaltung/Abteilung/Steuern) dem Gemeindesteueramt zustellen.


Orientierungslauf im „Stierenberg“

Das Kreisforstamt 4 hat der OLG Rymenzburg die Bewilligung zur Durchführung des Regionalen Orientierungslaufs im „Stierenberg“ am 17. April 2017 erteilt. Die Läufe finden in den Waldgebieten der Gemeinden Gontenschwil, Menziken und Reinach statt. Total werden ca. 400 – 600 Orientierungsläufer erwartet.


Gestaltungsplan Hauptstrasse

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt hat am 24. Februar 2017 den Gestaltungsplan Hauptstrasse genehmigt. Dieser lag vom 12. September bis 11. Oktober 2016 öffentlich auf und der Gemeinderat hat ihn am 31. Oktober 2016 beschlossen. Mit dem Gestaltungsplan will ein in Reinach ansässiges Generalunternehmen auf den Parzellen 1445 bis 1448 eine gemischt genutzte Überbauung in hoher baulicher Dichte realisieren. Diese soll im Erdgeschoss gewerbliche Nutzungen und in den Obergeschossen Wohnungen aufweisen. Das geplante Bauvorhaben beansprucht gegenüber der Regelbauweise eine höhere Ausnützung und eine grössere Gebäudehöhe. Zudem ist eine zusammengefasste unterirdische Parkierung mit einer Ein- und Ausfahrt von der Baselgasse her vorgesehen. Mit dem Gestaltungsplan werden wichtige Elemente der zukünftigen Bebauung, Erschliessung und Umgebungsgestaltung grundeigentümerverbindlich festgelegt.


Neuer Berufslernender

Der Gemeinderat hat Nicolas Riesen, wohnhaft in Birrwil, als neuen Lernenden angestellt. Er besucht zurzeit die 4. Klasse der Sekundarschule in Reinach. Nicolas Riesen wird in der Gemeindeverwaltung zum Kaufmann EFZ der Branche öffentliche Verwaltung ausgebildet. Seine Lehre dauert vom 14. August 2017 bis 13. August 2020.


Kleidersammlung und Schuhsammlung

Am 4. April 2017 führt die Tell-Tex GmbH eine Kleider- und Schuhsammlung in Reinach durch. Die Erträge der Sammlung kommen der Schweizer Berghilfe zu gute.


Busse

Eine Einwohnerin musste wegen nicht bezahlen der Hundetaxe mit CHF 550.00 gebüsst werden. Der Ausstand der Hundetaxe betrug CHF 230.00.


Grünabfuhr

Die nächste Grünabfuhr wird am Mittwoch, 22. März 2017, durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass nur die handelsüblichen Grüncontainer der Grössen 40 / 140 / 240 / 360 und 800 Liter benützt werden dürfen. Alle anderen Gebinde werden nicht geleert!


Markt in Reinach

Am Donnerstag, 06. April 2017, findet rund um das Reinacher Gemeindehaus wiederum der beliebte Markt statt. Markthändler aus der ganzen Schweiz präsentieren ihre Ware an den rund 100 Marktständen. Der Markt hat in Reinach Tradition, besitzt doch Reinach seit dem Ende des 16. Jahrhunderts ein Marktrecht.