Resultate Gemeindeversammlung

Resultate Gemeindeversammlung

Einwohnergemeinde

Von den 4287 Stimmberechtigten nahmen an der Gemeindeversammlung gesamthaft 132 Personen teil. Diese fassten folgende Beschlüsse:

  1. Genehmigung des Protokolls der Budget-Gemeindeversammlung vom 09. November 2016
  2. Zustimmung zu den Rechnungen 2016
  3. Genehmigung des Rechenschaftsberichtes 2016
  4. Zustimmung zum Zusammenschluss der beiden Zivilschutzorganisationen / Bevölkerungsschutz Regionen Wynental und aargauSüd zum Gemeindeverband Bevölkerungsschutz und Zivilschutz aargauSüd (Bevölkerungsschutzverband aargauSüd): Genehmigung Aufhebung der Satzungen des Gemeindeverbandes Bevölkerungs- und Zivilschutz aargauSüd auf den 31. Dezember 2017; Genehmigung Beitritt der Gemeinde 5734 Reinach zum Gemeindeverband Bevölkerungsschutz und Zivilschutz aargauSüd sowie Genehmigung der Satzungen für einen Gemeindeverband Bevölkerungsschutz und Zivilschutz aargauSüd
  5. Genehmigung Verpflichtungskredit für die Sanierung der Titlisstrasse
  6. Genehmigung Verpflichtungskredit für Umbau Alte Mühle
  7. Genehmigung Verpflichtungskredit für Umbau Liegenschaft Hauptstrasse 70a
  8. Bewilligung Verpflichtungskredit für Umbau Freizeithaus Unterwerk

Referendum

Sämtliche Beschlüsse unterliegen dem fakultativen Referendum, welches von einem Fünftel der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung ergriffen werden kann. Für allfällige Referendumsbegehren können bei der Gemeindekanzlei Unterschriftenlisten unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zur Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden. Ablauf der Referendumsfrist: 10. Juli 2017.