Gemeinderatsverhandlungen

Gemeinderatsverhandlungen

Gemeinderat Ersatzwahl

Für den 1. Wahlgang der Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 vom 10. Juni 2018 haben sich fristgerecht folgende drei Kandidaten angemeldet:
 

  • Flühmann Thomas, geb. 1961, von Neuenegg BE, Schützenweg 10, SVP
  • Giger Julius, geb. 1964, von Entlebuch LU, Neudorfstrasse 13, parteilos
  • Pfranger Etienne, geb. 1984, von Luzein GR, Hauptstrasse 14, Grüne
     

Es sind nicht nur die oben aufgeführten Personen wählbar. Im ersten Wahlgang kann jede/r Stimmberechtigte der Gemeinde gültige Stimmen erhalten. Der entsprechende Wahlzettel wird mit den Wahlunterlagen zur eidgenössischen und kantonalen Volksabstimmung vom 10. Juni 2018 zugestellt.


Herrenlose Bienenschwärme

Frühlingszeit ist auch wieder die Zeit der Bienenschwärme. Der Bienenzüchterverein Wynental & Umgebung hat für jede Gemeinde im Vereinsgebiet einen Imker bestimmt, welcher für das Einfangen von Bienenschwärmen zuständig ist. Für die Gemeinde Reinach ist dies Herr Ulrich Kopp, Tel.: 079 475 44 02. Die weiteren Adressen der zuständigen Schwarmfänger finden Sie auf der Homepage www.bienen-ag.ch unter der Rubrik Wynental.


Strassensperrung Hintere Bergstrasse

Ab Mittwochmorgen, 2. Mai bis Freitagabend, 4. Mai sowie am Montag, 7. Mai 2018 wird die Hintere Bergstrasse infolge Belagseinbau und Versetzung der Schachtabdeckungen innerhalb der Fahrbahn gesperrt bleiben. Eine Umfahrung über den Geisshof ist signalisiert. Am Wochenende ist die Durchfahrt möglich. Die Bauherrschaft sowie alle am Bau Beteiligten bedanken sich für die Kenntnisnahme und bitten die Verkehrsteilnehmenden für die entstehenden Behinderungen um Verständnis.


Funpark im Moos

In der Eishalle im Moos ist der beliebte Funpark ab Mittwoch, 2. Mai 2018 bis am Freitag, 6. Juli 2018 wieder offen: Skaten 4 Rookies (BMX - Inlineskates – Skateboard) und Klettern 4 Kids (neu mit Boulderwand für Anfänger und Fortgeschrittene) jeweils am Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr und am Freitag von 17.00 – 21.00 Uhr. Beim Klettern 4 Kids werden Klettergurte, Schraubkarabiner, Seile und Magnesium zur Verfügung gestellt. Es wird empfohlen, Kletterfinken oder leichte Turnschuhe mit dünnen Sohlen mitzunehmen. Der Eintritt und die Benützung der Anlage sind kostenlos.


Neuorganisation der Oberstufe aargauSüd: Infoveranstaltung

Die Projektgruppe „Kreisschule aargauSüd“ hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit der Neuorganisation der Oberstufen aargauSüd befasst und in Zusammenarbeit mit den beteiligten Gemeinden die Satzungen der künftigen „Kreisschule aargauSüd“ erarbeitet. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der künftigen Verbandsgemeinden Beinwil am See, Birrwil, Burg, Gontenschwil, Leimbach, Menziken, Oberkulm, Reinach, Teufenthal, Unterkulm und Zetzwil haben an den Juni-Gemeindeversammlungen über den Beitritt zum Gemeindeverband „Kreisschule aargauSüd“ und die gleichzeitige Genehmigung der Satzungen zu entscheiden. Vorgängig lädt die Projektgruppe alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner der betroffenen Gemeinden zu einer öffentlichen Infoveranstaltung ein. Diese findet statt am Donnerstag, 03. Mai 2018, um 19.00 Uhr im Gemeindesaal, Hauptstrasse 42, in Menziken. Mit diesem Anlass soll den Betroffenen die Möglichkeit geboten werden, detaillierte Informationen über das Projekt abzuholen und ihre Fragen direkt den Projektverantwortlichen zu stellen. Nebst den Mitgliedern der Projektgruppe wird auch das Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau an der Infoveranstaltung vertreten sein und sich zum Projekt äussern.


Grünabfuhr

Die nächste Grünabfuhr wird am Mittwoch, 16. Mai 2018, durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass nur die handelsüblichen Grüncontainer der Grössen 40 / 140 / 240 / 360 und 800 Liter benützt werden dürfen. Alle anderen Gebinde werden nicht geleert!


Häckseldienst

Der nächste Häckseldienst wird am Montag, 18. Juni 2018, durchgeführt. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 14. Juni 2018. Anmeldekarten können bei den Einwohnerdiensten oder der Abteilung Bau und Planung bezogen werden. Zudem kann das Anmeldeformular direkt im Online-Schalter der Gemeinde Reinach (www.reinach.ag) unter Bau und Planung ausgefüllt und zugestellt werden.