Ratsverhandlungen

Ratsverhandlungen

Neuer Leiter Steuern

Der Gemeinderat hat Fabian Stritt, geb. 1991, als neuen Leiter Steuern angestellt. Er wird die Stelle am 1. November 2018 antreten und ersetzt Katja Brunk. Fabian Stritt hat die Kaufmännische Grundausbildung bei der Gemeindeverwaltung in Oberentfelden absolviert. Nach der Rekrutenschule ist er als Sachbearbeiter bei den Einwohnerdiensten und danach beim Steueramt in Oberentfelden weiterbeschäftigt worden. Zudem absolvierte Herr Stritt 2013 das CAS Öffentliches Gemeinwesen Grundlagen und 2015/16 das CAS der Stufe II Fachkompetenz Steuerfachleute Aargau erfolgreich. Seit 2016 arbeitet Herr Stritt als Steueramtsvorsteher-Stv. bei der Gemeindeverwaltung in Würenlos und absolviert berufsbegleitend die Ausbildung zum Treuhänder mit Eidg. Fachausweis. Die Abschlussprüfungen wird er im Herbst  2018 absolvieren. Der Gemeinderat wünscht ihm schon jetzt viel Freude bei seiner neuen Stelle als Leiter Steuern in Reinach.


Samstagsmarkt in Reinach

Auch nach den Sommerferien findet in Zusammenarbeit mit Impuls Zusammenleben und der Gemeinde Reinach der Samstagsmarkt auf dem Marktplatz hinter dem Gemeindehaus statt. Von 9.00 – 11.30 Uhr werden ab 18. August 2018 wöchentlich bis am 10. November 2018 (ausser 6. und 13. Oktober 2018) u.a. Gemüse vom Globibauer aus Leimbach, Brot, Eier, Konfitüre, Sirup, Selbstgemachtes, saisonale Pflanzen und Gebäck angeboten. Für die Verpflegung der Besucher sorgt die Braugarage.


Regionales Freizeithaus Onderwerch: Tag der offenen Tür

Der Ausbau des neuen Regionalen Freizeithauses Onderwerch ist bald so weit, dass der Betrieb starten kann. Die Handwerker erledigen die letzten Arbeiten, viele Freiwillige sind ebenfalls noch im Einsatz. Der Tag der offenen Tür am Samstag, 25. August 2018 gibt einen Einblick in die vielfältig nutzbaren Räume, in die Aktivitäten der Nutzer/innen sowie in die zukünftige Nutzung des Hauses. Um 10.00 Uhr steht die offizielle Eröffnung mit Landstatthalter Regierungsrat Urs Hofmann auf dem Programm und von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr können die verschiedenen Räume besichtigt werden. Jeweils zur vollen Stunde gibt es eine Führung durch das Haus. Für das leibliche Wohl hat es Stände mit Getränken und Verpflegung. Ein Shuttle-Dienst mit Feuerwehr-Oldtimern führt die Besucher/innen vom Marktplatz zur Metzgergasse und weiter zum Regionalen Freizeithaus Onderwerch.


Offizielle Eröffnung des Kreisels Lindenplatz

Vor einigen Wochen konnte der neu erstellte Kreisel der K242 beim Lindenplatz in Betrieb genommen werden. Nun ist es Zeit, den neuen Kreisel als auch die neu gestaltete Einmündung Winkelstrasse gebührend zu feiern und damit auch offiziell zu eröffnen. Dazu findet am Samstag, 25. August 2018, mit Regierungsrat Stephan Attiger eine Einweihungsfeier statt. Diese beginnt um 11.00 Uhr mit der Begrüssung durch Gemeindeamman Martin Heiz, dann folgt die Ansprache durch Regierungsrat Stephan Attiger und anschliessend macht Gemeindeammann Martin Heiz einen Rückblick. Um 11.30 Uhr steht der Eröffnungsakt des Kreisels auf dem Programm. Weitere Höhepunkte sind: die Musikgesellschaft Reinach, der Samstagsmarkt von 09.00 - 11.30 Uhr, das Kinderkarussell (gratis), der mittelalterliche Schmied, der Oldtimer Korso und die Diashow vom Bauablauf.


Ersatzwahl als Mitglied der Finanzkommission

Für die Ersatzwahl als Mitglied der Finanzkommission vom 23. September 2018 (Rest der Amtsperiode 2018/21) ist Bitterli Markus, geb. 1956, Hauptstrasse 51c, 5734 Reinach, parteilos, angemeldet worden. Da die Anzahl der Kandidierenden der Anzahl der zu vergebenden Sitze entspricht, können gemäss § 30 a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) innert der Nachmeldefrist von fünf Tagen weitere Vorschläge eingereicht werden. Diese sind von zehn Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis am 20. August 2018, 17.00 Uhr, einzureichen. Die erforderlichen Formulare können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Gehen innert der Frist von fünf Tagen keine neuen Anmeldungen ein, wird der Vorgeschlagene von der anordnenden Behörde bzw. vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt (§ 30 a GPR).


Sperrung der Metzgergasse

Am Freitag, 24. August 2018, und Samstag, 25. August 2018, findet wieder das Metzgergass-Fest statt. Dazu muss die Metzgergasse von Mittwoch, 22. August 2018, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 26. August 2018, 18.00 Uhr, gesperrt werden. Die Verkehrsteilnehmer/innen werden um Verständnis gebeten.


Verhalten bei einem Wildunfall

Jährlich werden im Aargau mehr als 2000 Wildtiere überfahren. Dabei leiden Tiere oft unnötig lange, weil die Autofahrer nicht wissen, wie sie reagieren müssen. Ein Aargauer Jagdaufseher hat eine Lösung in Form einer App „AG Jagdaufsicht“ entwickelt, die je nach Standort anzeigt, welcher Jagdaufseher für das betroffene Gebiet zuständig ist. Mit einem Tastendruck kann dieser angerufen werden. Zudem kann der Autofahrer dem Jagdaufseher per SMS den exakten Standort des Unfalls durchgeben. Diese APP stellt ein ergänzendes Hilfsmittel zur Notrufnummer 117 der Polizei dar. Die rasche Alarmierung des Jagdaufsehers hat weitere Vorteile. Damit der Automobilist den Schaden am Fahrzeug von der Versicherung vergütet bekommt, braucht er ein Unfallprotokoll. Dieses stellt der Jagdaufseher auf der Unfallstelle aus – allerdings nur, wenn er umgehend benachrichtigt wird. Trifft der Aufseher dank der neuen App rasch auf dem Unfallplatz ein, kann er das verletzte Tier schnell von seinem Leiden erlösen. Wer ein Wildtier anfährt, ist gesetzlich verpflichtet, den Unfall beim zuständigen Jagdaufseher oder bei der Kantonspolizei umgehend telefonisch zu melden.


Freie KV-Lehrstelle

Auf den 12. August 2019 bietet sich in der Gemeindeverwaltung Reinach die Gelegenheit, eine Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann EFZ Branche öffentliche Verwaltung anzutreten. Die interessante und abwechslungsreiche Ausbildung dauert drei Jahre. Je nach schulischen Leistungen besteht die Möglichkeit, die Ausbildung mit Berufsmatur zu machen. Die oder der zukünftige Lernende wird in den Abteilungen Kanzlei, Finanzen, Einwohnerdienste, Steuern, Betreibungsamt sowie Bau und Planung ausgebildet. Nach der Lehrzeit werden für das Gemeindepersonal ausgezeichnete berufsbegleitende Weiterbildungskurse angeboten. Bewerberinnen oder Bewerber mit Bezirks- oder sehr guter Sekundarschulbildung können ihre Anmeldung unter Beilage der Zeugnisse bis spätestens 28. August 2018 dem Gemeinderat, Hauptstrasse 66, 5734 Reinach, einreichen. Für Auskünfte steht Peter Walz, Gemeindeschreiber, gerne zur Verfügung (Telefon 062 765 12 20).


Papiersammlung

Am Samstag, 18. August 2018, führt der Unihockey-Club Reinach im Auftrag der Gemeinde Reinach die nächste Altpapiersammlung durch.


Grünabfuhr

Die nächste Grünabfuhr wird am Mittwoch, 22. August 2018, durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass nur die handelsüblichen Grüncontainer der Grössen 40 / 140 / 240 / 360 und 800 Liter benützt werden dürfen. Alle anderen Gebinde werden nicht geleert!