Verkehrssicherheitskonzept

Im Oktober 2018 sind die Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach zum Mitwirkungsverfahren zum neuen Verkehrssicherheitskonzept der Gemeinde Reinach eingeladen worden. Die Beteiligung der Bevölkerung war mit über 60 Eingaben erfreulich gross. Eine Arbeitsgruppe hat alle Eingaben ausgewertet. Daraus haben sich Schwerpunktgebiete ergeben, welche anhand von Begehungen und Messungen vertieft auf ihr Gefahrenpotential untersucht worden sind. Mit den daraus resultierenden Handlungsfeldern sind momentane Lösungsansätze erarbeitet worden, welche an einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 16. Oktober 2019, um 19.00 Uhr, im Kirchgemeindehaus Reinach, vorgestellt werden. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Im Anschluss wird die Bevölkerung Gelegenheit erhalten, sich zu den vorgestellten Massnahmen nochmals zu äussern. Die Verabschiedung des Verkehrssicherheitskonzepts und der geplanten Massnahmen wird voraussichtlich an der Gemeindeversammlung im Juni 2020 erfolgen. Haben Sie Fragen? Gerne wird Herr Martin Wernli Ihnen diese unter 062 765 12 53 beantworten.

Dateiname Grösse Format Änderungsdatum
Arbeitsanweisung.pdf 1.4 MB PDF
Arbeitsplan Verkehrssicherheitskonzept.pdf 15.4 MB PDF